Zitate zur Fotografie – Kennst du alle?

with 2 Kommentare

Ich weiß ja nicht wie es dir geht, doch ich stehe total auf Zitate. Warum? Ganz einfach. Wenn du etwas sagen möchtest und es hat schon jemand die perfekte Formulierung und Wortwahl getroffen, dann zitiere einfach. Denn besser als perfekt geht nunmal nicht. 😉

Heute möchte ich mit dir einige meiner liebsten Zitate zur Fotografie teilen. Vielleicht nutzt du ja das eine oder andere Zitat in Zukunft selbst.

 

 

  • Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings lange dauern.
    Werbespruch Leica AG

  • Photographieren ist mehr als auf den Auslöser drücken.
    Bettina Rheims

  • Ein Foto wird meistens nur angeschaut – selten schaut man in es hinein
    – Ansel Adams

  • Fotografie ist meine zweite Sprache.
    Gary Kapluggin

  • Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.
    Georg IR B.

  • Fotografiere niemals etwas, das dich nicht interessiert!
    Lisette Modell

  • Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.
    Robert Bresson

  • Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie.
    Friedrich Dürrenmatt

  • Kunst hat mit Geschmack nichts zu tun.
    Max Ernst

  • Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.
    Ansel Adams

  • Die Fotografie lehrt, dass wie gut du siehst nichts damit zu tun hat wie gut du siehst.
    Author unbekannt

  • Natürlich wird es immer diejenigen geben, welche nur auf die Technik schaun und fragen “wie”, während andere, neugieriger Natur fragen werden “warum”. Persönlich habe ich immer Inspiration vor der Information bevorzugt.
    Man Ray

  • Bilder, welche Du gemacht hast haben Einfluss auf die, welche du machen wirst. So ist das Leben!
    John Sexton

  • Es gibt nur eine Regel in der Fotografie : Entwickle niemals einen Film in Hünchensuppe.
    Freeman Patterson

  • Es wird Zeiten geben, in welchen Du ohne Kamera auf dem Feld bist. Und dann wirst den herrlichsten Sonnenuntergang oder die schönste Szene erleben, die Du je gesehen hast. Sei nicht bitter , weil Du es nicht aufnehmen kannst. Setze Dich, versinke hinein und genieße es!
    DeGriff

  • Die Tatsache, dass eine (im konventionellen Sinn) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmäßig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses Bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind, zu glauben, dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.
    Andreas Feininger

  • Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!
    Japanische Weisheit

  • An einem Bild sind immer zwei Leute beteiligt: der Fotograf und der Betrachter.
    Ansel Adams

  • Mach sichtbar, was vielleicht ohne dich nie wahrgenommen worden wäre.
    – Robert Bresson

  • Natürlich ist es immer Glück.
    – Henri Cartier-Bresson

  • Welches meiner Fotos mein Favorit ist? Das was ich morgen machen werde.
    Imogen Cunningham

  • Wahrlich sind alle Fotografien Selbstportraits.
    Elizabeth Opalenik

  • Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht wenn es fotografiert wurde.
    Garry Winogrand

  • Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut.
    Henri Cartier-Bresson

 

Die Reihenfolge der Zitate hat nichts zu bedeuten. Ich habe die Zitate einfach so aufgeschrieben wie sie mir eingefallen sind. Bei vielen musste ich noch zusätzlich googeln von wem das jeweilige Zitate war. Ich habe ein wirklich schlechtes Namengedächtnis.

Wie dem auch sei, ich hoffe das du hier das eine oder andere Inspirierende Zitat gefunden hast und es vielleicht sogar selbst in Zukunft nutzen wirst. Ich würde mich sehr darüber freuen. Teile gerne diesen Artikel wenn du der Meinung bist das diese Zitate auch andere lesen sollten.

Kennst du auch noch weitere Zitate? Schreibe deine liebsten Zitate zur Fotografie gerne in die Kommentare.

2 Antworten

  1. Nicole Herr
    | Antworten

    Wieviel Schönheit empfängt das Herz durch die Augen.
    Leonardo da Vinci
    😉

    Zitate ergänzen oft das Gefühl das man mit einem Bild vermitteln möchte.
    Lg Nicole

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.